Selma

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 05-2015 Rasse: Mischling
Größe: 39 cm Geschlecht: weiblich
Gewicht: keine Angabe Aufenthaltsort: Spanien
Kastriert: Nein Schutzgebühr: 350€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise


Selma, eine Ratonero-Podenco-Mischlingshündin, lief lange Zeit in der Nähe des Tierheims mit einigen anderen Hunden herum und wurde von lieben Menschen angefüttert, damit man sie eines Tages sichern kann und von der gefährlichen Straße holt. Selma war die hartnäckigste und konnte erst einen Tag vor der Geburt ihrer 8 Welpen als letzte des Rudels eingefangen werden. Sie brachte also gesunde 8 kleine Racker auf die Welt, die sie sehr liebevoll aufgezogen hat und die mittlerweile alle ein Zuhause gefunden haben. Nun ist auch endlich Zeit für Selma selbst sich mit den Menschen überhaupt erst mal auseinander zu setzen und langsam versteht sie, das sie hier nicht mehr verjagt wird und schnuppert schon mal vorsichtig an der Hand von ihr bekannten Menschen. Mehr ist allerdings noch nicht möglich, sie wird noch einige Zeit brauchen, um richtig Vertrauen zu Menschen aufbauen zu können.
Trotzdem wollen wir auch diese sehr soziale Hündin nicht im Stich lassen und hoffen, dass sie von den richtigen Menschen gesehen wird. Ein ruhiger Haushalt mit sehr viel Erfahrung mit unsicheren Hunden, die eben nicht in menschlicher Obhut aufwachsen durften, ein souveräner Ersthund, der die kleine Selma anleiten kann sowie ein sehr gut gesicherter Garten und die Bereitschaft auch alle Sicherheitsmaßnahmen zu befolgen, die so eine Sozialisierung nun einmal benötigt sind unbedingte Voraussetzungen für ihr neues Zuhause. Selma wird vor ihrer Ausreise nach Deutschland kastriert.


Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/selma/