Pongio

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 09-2018 Rasse:
Größe: 48 cm Geschlecht: männlich
Gewicht: keine Angabe Aufenthaltsort: Italien
Kastriert: Ja Schutzgebühr: 380€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Nein


In der Pension von Sandra waren im September 2019 zwei junge Hunde abgegeben worden. Ihre Besitzerin konnte sich nicht mehr ausreichend um sie kümmern, deshalb hatte sie Sandra auch gebeten, für die beiden Brüder ein neues Zuhause zu suchen. Pongio hatte auch kurz zuvor – weil die Aufsicht fehlte – einen kleinen Unfall erlitten, aber es ist nichts zurückgeblieben.

Holly und Pongio sind altersentsprechend lebhafte, aufgeweckte, neugierige und freundliche Hunde. Mit ihren Gehegegenossinnen, der lieben Samba, die auch auf unserer Webseite zu finden ist, sowie einer ganz alten Hündin von Sandra, verstehen sie sich bestens.

Holly und Pongio fanden unseren Besuch in ihrem Gehege sehr spannend, waren ständig in Bewegung, um unsere Aufmerksamkeit zu bekommen. Und unsere Leckerchen taten ein Übriges, dass sie uns gar nicht wieder gehen lassen wollten.

Für die beiden Junghunde ist es natürlich sehr traurig, in einem kleinen Gehege leben zu müssen. Viel lieber wären sie wohl bei netten Menschen, die sie an den familiären Aktivitäten teilhaben lassen. Sportlich aktive Familien, die viel in der Natur unterwegs sind, wären sicherlich ideal für diese bewegungsfreudigen Fellnasen.

Möchten Sie Holly oder Pongio das Traumzuhause schenken, nach dem die beiden sich sehnen? Wenn Sie sich bewusst sind, dass eine Adoption neben viel Freude auch Arbeit und Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/pongio/