Pamut kann auf seiner Pflegestelle in Hamburg besucht werden

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 12-2015 Rasse: Mischling
Größe: 42 cm Geschlecht: männlich
Gewicht: 10 kg Aufenthaltsort: 20537 Hamburg
Kastriert: Nein Schutzgebühr: 350€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Nein

Verein

Verein: Glück für Pfoten e.V. – Der Weg in ein neues Leben
Kontakt: Michaela Simon
Telefon: +49 0172/ 2991040
E-Mail: info@glueck-fuer-pfoten.de
www.glueck-fuer-pfoten.de

Name: Pamut
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. 2015
Kastriert: ja
Größe: ca. 42 cm
Gewicht: ca. 10 kg
Aufenthaltsort: auf einer Pflegestelle in 20537 Hamburg

Pamut lebt seit September 2018 auf seiner Pflegestelle in Hamburg. Dort zeigt er sich von seiner verschmusten Seite. Kuscheln auf dem Sofa gefällt ihm sehr gut, wenn er nicht gerade die Nase durch die Balkontür steckt und die frische Luft schnuppert. Nachts schläft er brav in seinem Körbchen. Pamut hat in seinem Leben noch nicht viel kennengelernt und fängt gerade erst an, die Welt zu entdecken. Deshalb wäre ein souveränder Ersthund, von dem er sich viel abschauen kann, perfekt. Denn mit seinen Artgenossen versteht er sich sehr gut. Aber auch als Einzelhund würde sich der kleine Sonnenschein sicher sehr wohl fühlen. Im Tierheim zeigte sich Pamut oftmals von seiner sportlichen Seite, sodass wir uns vorstellen können, dass er sich in einer aktiven Familie, mit der er viel erleben könnte, sehr wohl fühlen würde.

Kontakt:
Michaela Simon
Glück für Pfoten e.V. – Der Weg in ein neues Leben –
Tel. 0172 / 2991040
Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de
www.glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 350,- Euro

Unsere Schützlinge sind bei der Ausreise geimpft und gechipt sowie kastriert, sofern es der Alters- und Gesundheitszustand des Tieres zulässt. Die vermittelten Hunde reisen mit EU-Ausweis und einem eigenen Panikgeschirr nach Deutschland.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/pamut-kann-auf-seiner-pflegestelle-in-hamburg-besucht-werden/