Medo – ein rüstiger Labrador

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 01-2009 Rasse: Labrador-Mischling
Größe: 50 cm Geschlecht: männlich
Gewicht: 30 kg Aufenthaltsort: 84152 Mengkofen
Kastriert: Ja Schutzgebühr: 100€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise

Verein

TSV Hund und Katz e.V.
Evelyn Kraust
017631165015
e.kraust@gmx.de
www.tsv-hund-und-katz.de

Medo ist ein freundlicher, anständiger, gutmütiger und traumhafter Labradormischling. Er hat sein Herz auf dem rechten Fleck und man kann nur spekulieren, wieso er kein Zuhause mehr hat, denn Medo ist souverän und durch nichts aus der Ruhe zu bringen.

Medo würde sich für viele Menschen eignen und es ist ein Jammer, das er so lange auf seine Chance warten musste. Er ist keine Sportskanone mehr, aber bei jedem Spaziergang ist er frohen Mutes dabei und auch zu gemütlichen Wanderungen würde er sicher nicht nein sagen. Er würde auch bei gemütlichen Hundeanfängern auf seine kosten kommen und würde durch seine souveräne Art diesen sicherlich viel mit auf den Weg geben. Und auch bei rüstigen Rentnern hätte er noch seine Freude, denn bei Medo sieht man deutlich, das man so alt ist, wie man sich fühlt und er würde dafür sorgen das keine Langeweile aufkommt.

Medo hat eine tolle Größe, nicht zu klein und nicht zu groß, mit ca 50 cm. An der Leine kann er auch schön laufen und auch mit der Sauberkeit in seinem neuen Zuhause wird er keine Probleme haben. Er ist verträglich mit seinen Artgenossen, mit Katzen müsste erst getestet werden.

Medo hat sein Leben lang bei Menschen gelebt, da sind wir uns sicher, denn er ist einfach eine tolle Nummer unter unseren Schützlingen und wir würden es ihm so sehr wünschen, das er sein gutes Leben auch in Obhut wundervoller Menschen weiterleben kann.

Medo ist 2009 geboren und wird damit in diesem Jahr 10, er erfreut sich bester Gesundheit und wird noch einige Jahre vor sich haben.


Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/medo-ein-ruestiger-labrador/