Mate

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 07-2020Rasse: Schaferhund-Mischling
Größe: 55 cmGeschlecht: männlich
Gewicht: keine AngabeAufenthaltsort: 18435 Stralsund
Kastriert: JaSchutzgebühr: 350€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise

Verein

SALVA Hundehilfe e.V.
Annika Radecke
keine Angabe
annika.radecke@salva-hundehilfe.de
salva-hundehilfe.de

Seit zwei Wochen bereichert der süße Mate das Leben seiner Pflegestelle. Diese hätte ihn sehr gern behalten, jedoch braucht Mate hundeerfahrene Menschen und Unterstützung in verschiedenen Situationen durch seine Menschen, wozu seine Familie leider zu unerfahren ist und sich dies auf Dauer nicht zutraut. Aus diesem Grund sucht Mate nun erfahrene und hütehundbegeisterte Menschen, welche dem Jungspund gewachsen sind und den Traumhund, welcher in ihm steckt, mit Training und Geduld zum Vorschein lassen kommen.

Mate bringt schon viele tolle Sachen mit: er ist stubenrein, schläft nachts ohne Probleme durch, warten bei der Futtergabe brav und ist draußen gut leinenführig. Auch ist Mate ein wirklich schlaues Kerlchen und lernt innerhalb weniger Minuten neue Dinge. Besuchern gegenüber ist er immer freundlich und aufgeschlossen. Mates aktuelle Baustellen sind das Alleine bleiben (was man aber nach so kurzer Zeit auch noch nicht erwarten kann), Spiegelbilder, denn diese verunsichern den kleinen Mann sehr und bellt er an, Hundebegegnungen (auch da überdreht Mate noch sehr) und das „zur Ruhe kommen“ allgemein.

Mate braucht also neue Menschen die vor allem Ruhe ausstrahlen und mit Geduld und viel Zeit an Mates Training herangehen. Mates aktuelle Lieblingsbeschäftigung sind Futtersuchspiele im Garten. Auch mit anderen Hunden kommt er gut aus, sodass auch gern ein etwas älterer, ruhigerer Ersthund in seinem neuen Zuhause vorhanden sein darf und Mate ein Vorbild sein würde.

Da Mate in vielen Situationen noch unsicher ist, braucht er eine ruhige Umgebung. Eine Vermittlung in die Stadt wäre dadurch eher unvorteilhaft.

Haben Sie sich in den tollen Rohdiamanten Mate verliebt? Dann melden Sie sich gern bei uns und lernen ihn auf seiner Pflegestelle kennen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/mate/