Lusja

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 03-2018Rasse:
Größe: 40 cmGeschlecht: weiblich
Gewicht: keine AngabeAufenthaltsort: 35614 Aßlar
Kastriert: JaSchutzgebühr: 390€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Nein

Verein

Tierschutz la Palma e.V.
Dorothea Modesta
+495741 298747
doro125@hotmail.com
www.tierschutzlapalma.com

Lusja ist ein agiles, lebensfrohes, lustiges kleines Madämchen.

Sie wurde im Winter 2018/2019 an einer Baustelle ausgesetzt und traf dort auf mitleidige Bauarbeiter. Zwar konnte sie niemand mit nach Hause nehmen, aber sie gaben ihr zu fressen und zu trinken und quartierten sie im Häuschen des Baustellenwächters ein. So ist Lusja das Leben in geschlossenen Räumlichkeiten gewohnt und stubenrein. Außerdem blieb sie zutraulich und genoss die Aufmerksamkeit des Menschen.

Im Januar kam Lusja auf ihre Pflegestelle bei Aßlar und mischte dort in der größeren Hundegruppe sofort mit. Denn sie wollte nicht untergehen, sondern weiterhin viel Aufmerksamkeit der Bezugsperson erhaschen.

Die täglichen ausführlichen Spaziergänge sind für Lusja der Hit, denn sie hat ihre helle Freude am Laufen. So klein wie sie ist, könnte sie wohl auch neben dem Fahrrad ihres Menschen herlaufen. Am liebsten und in der Regel läuft sie frei, aber sie kann auch prima an der Leine gehen. Obwohl sie etwas eigenwillig ist, hört sie insgesamt sehr gut und kommt auf Zuruf schnell zurück. Mit fremden Hunden ist sie unterwegs sehr verträglich. Autofahren ist für sie zurzeit noch ungewohnt.

Als intelligentes kleines Persönchen lernt Lusja schnell und gut. Am liebsten ist sie immer und überall dabei, wenn ihr Mensch etwas unternimmt. Denn sie ist gewitzt und unternehmungslustig und möchte gerne etwas erleben. Aber auch das Schmusen darf nicht zu kurz kommen, denn Lusja lässt sich mit wachsender Begeisterung streicheln.

Da Lusja im letzten Jahr ohne Hundekumpel gelebt hat und im Mittelpunkt ihrer Menschen gestanden hat, kann sie gut als Einzelhund leben. Sie würde es wohl genießen, weiterhin Prinzessin sein zu dürfen. Als verspielte junge Hündin wäre sie auch für eine Familie mit älteren Kindern eine wahre Bereicherung.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag. Die Vermittlung erfolgt bundesweit.

Name: Lusja
geboren: ca. März 2018
Schulterhöhe ca: 35-40 cm
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich
Herkunft: Russland
Aufenthaltsort: Pflegestelle bei Aßlar – Wetzlar

Kontakt: Dorothea Modesta 05741-298747 Mail: doro125@hotmail.com

Vermittlung durch den Tierschutz la Palma e.V. erfolgt bundesweit. Besuchen Sie uns auch unter www.tierschutzlapalma.com dort finden Sie weitere Bilder unserer Schützlinge.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/lusja/