Lord

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 02-2019 Rasse:
Größe: 65 cm Geschlecht: weiblich
Gewicht: keine Angabe Aufenthaltsort: Spanien
Kastriert: Nein Schutzgebühr: 350€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise

Verein

Salva Hundehilfe e.V.
Connie Loncar
keine Angabe
Connie.loncar@salva-hundehilfe.de
salva-hundehilfe.de

…und plötzlich war er da!
Eine tolle spanische Pflegestelle, unsere Susanna, füttert regelmäßig wilde Hunde an einer abgelegenen Futterstelle. Vor wenigen Tagen kreuzte dort der junge schwarze Galgorüde das erste Mal auf. Das Futter interessierte ihn nicht, unser kleiner Lord nahm sein Schicksal lieber selbst in die Hand und hüpfte direkt auf den Rücksitz des Autos von Susanna. Da er so zutraulich war brachte sie es auch nicht übers Herz ihn dort zu lassen, schloß die Tür und nahm ihn mit in ihr großes Rudel Zuhause.
Lord ist glücklicherweise nicht gechipt, so gehen wir davon aus, daß sich nun nach der Jagdsaison sein Besitzer einfach von ihm entledigt hat. Lord hat alles richtig gemacht und darf jetzt auf ein schönes neues Zuhause warten. Ein wirklich kluger Hund mit dem richtigen Gespür. Er zeigt sich bei Susanna vollkommen verträglich und klebt an der kleinen Tochter der Familie. Er wird auf etwa 12 Monate geschätzt, hat also noch ordentlich Hummeln im Hintern, muß noch ganz viel lernen und braucht ein Plätzchen wo ihm gesicherter Auslauf und Agieren und Toben mit Artgenossen geboten werden kann.
Natürlich freut sich Lord auch im Vorfeld über eine tolle Pflegestelle in Deutschland, von der aus er schon ganz viel vorbereitend auf sein neues Leben lernen kann. Wer hat noch Liegefläche auf seinem Sofa frei und viel Zeit für einen jungen, aktiven Galgobub?
Vor ihrer Ausreise nach Deutschland wird Lord noch kastriert.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/lord/