Lola

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 01-2013 Rasse: Schäferhund-Mischling
Größe: 53 cm Geschlecht: weiblich
Gewicht: keine Angabe Aufenthaltsort: Rumänien
Kastriert: Ja Schutzgebühr: 330€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise

Verein

Pfote sucht Glück e. V.
Denise Ertel
+49 173 6027178
pfotesuchtglueck@gmail.com
www.pfotesuchtglueck.de

*** schwarze Schönheit möchte endlich in Freiheit leben***

Die langbeinige Lola mit den eindrücklichen braun-gelben Augen teilt das Schicksal vieler Hunde aus Sandas Tierheim. Als Welpe wurde sie von Sanda gefunden und zu ihrem Schutz im Shelter unterbracht. Seitdem, ihr ganzes Leben lang, lebt sie nun in ihrem Zwinger.

Name: Lola
Geb.: 2013
Größe: 53cm
Kastriert
Keine gesundheitlichen Einschränkungen
Seit 2013 im Tierheim in Rumänien

Sie versteht sich prächtig mit ihrer Mutter Padure und ihren Bruder Mica und ist mit ihnen eine durchaus eine aktive Spielgenossin. Zu fremden Menschen findet Lola keinen richtigen Kontakt – wen wundert das: Kaum sind sie da, sind sie auch schon wieder weg. Zu viele von ihnen hat Lola schon kommen und gehen sehen. Besser ist ihr Verhältnis zu ihren Pflegerinnen, aber den richtigen Rückhalt geben ihr ihre Hundefamilie. Deshalb wünschen wir uns für Lola einen souveränen Ersthund oder auch zwei, die ihr zeigen, wie man sich als Hund bei einer Familie verhält. Ihre Menschen dürften anfänglich nicht zu viel von ihr fordern, sondern eher abwarten und Lolas Entwicklung fördern können. Gerade über die Fortschritte der eher vorsichtigen Hunde freut man sich “wie Bolle” und der Prozess ist ein sehr belohnender.
Auch im Auslauf hält die kleine Familie zusammen und zusammen trauen sich doch schon etwas näher heran, so dass ein kurzes Streicheln kein Problem mehr ist.

Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend).

Wir lassen den SNAP® 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden.


Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/lola/