Kali

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 04-2014 Rasse: Mischling
Größe: 60 cm Geschlecht: männlich
Gewicht: keine Angabe Aufenthaltsort: Italien
Kastriert: Ja Schutzgebühr: 380€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Nein


Kurzinfo
Geboren: 15. April 2014
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 58-60 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: Hat eine Schilddrüsenfehlfunktion, die behandelt wird
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: LIDA Olbia
Das Rifugio ist immer voll, ein Aufatmen kennen sie in der LIDA nicht. Und seit Wochen wird ihre Hilfe noch stärker gefragt als sonst. Denn auf Sardinien sind aktuell wieder zahlreiche Touristen unterwegs, und täglich kommen Touristen vorbei, die kranke oder verletzte Tiere gefunden haben und um Hilfe bitten. Und natürlich wird niemand abgewiesen, auch wenn man im Rifugio wirklich am Rande des Belastbaren ist.

So fanden auch diese beiden ungleichen Freunde Aufnahme im Rifugio: Ciro und Kali. Der kleine Terriermix Ciro und sein großer Freund, der Rottweiler-Mix Kali, hatten mal eine Familie, in der sie seit ihrer Welpenzeit zusammenlebten. Alles war gut. Doch dann trafen die durch Corona bedingten Einschränkungen, die das gesamte Wirtschaftsleben lahmlegten, die Familie mit aller Härte. Die Familie verlor schließlich ihr Zuhause, stand vor dem Nichts. Und in dieser Situation fragten die Leute dann im Rifugio, ob man ihnen helfen und die beiden Hunde aufnehmen könne …

Ciro und Kali leben nun in einem der Gehege. Der kleine Ciro war anfangs sehr verstört, verstand die Welt nicht mehr, hatte er doch immer in einem Haus gelebt, mit engem Familienanschluss. Dass Kali weiterhin bei ihm war, gab ihm Halt. Kali geht deutlich entspannter mit der Situation um. Und wenn sich jemand mit ihm beschäftigt, freut er sich sehr. Ballspielen mag er besonders gern.

Leider haben die Mitarbeiter angesichts der Vielzahl an Tieren, die zu versorgen sind, viel zu wenig Zeit, jedem Hund und jeder Katze die Zuwendung zu geben, die sie eigentlich brauchen. Deshalb hoffen wir, dass auch Kali und Ciro bald Deutschland reisen können zu lieben Menschen, die ihnen ein Traumzuhause für immer schenken.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass eine Adoption nicht nur viel Freude bedeutet, sondern auch Arbeit und große Verantwortung mit sich bringt, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sarah Bender
Mobil: 0176 60986560
E-Mail: sarah.bender@protier-ev.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/kali/