Jeff

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 04-2017 Rasse: Mischling
Größe: 70 cm Geschlecht: männlich
Gewicht: keine Angabe Aufenthaltsort: Rumänien
Kastriert: Ja Schutzgebühr: 375€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise

Verein

Ein Herz für Streuner e.V.
Bianca Eichner
+4917660831372
kontakt@einherzfuerstreuner.de
www.einherzfuerstreuner.de

Bistrita, Rumänien. Zu groß, zu schwarz… ?? Jeff braucht dringend Hilfe, er wird langsam aber sicher zum Notfall! Es drohte ihm bereits mehrfach die lokale Adoption. Das bedeutet für einen Hund wie Jeff: Das Leben an einer Kette. Das muss unbedingt verhindert werden! Dieser tolle Kerl hat ein besseres Leben verdient. Seine einzige Rettung ist: Die Reise in eine Pflege- oder Endstelle! Bitte helft ihm, es ist wirklich dringend!
Vollkommen verloren saß unser Jeff an einem Straßenrand in Bistrita und wusste nicht was um ihn geschah. Er wurde ganz offensichtlich ausgesetzt. Unsere liebe Helferin Emilia half ihm sofort und nahm ihn mit in das öffentliche Tierheim.
Jeff ist etwa 2 Jahre alt und wartet seit einem Jahr im Shelter. Seine Eltern und seine Vergangenheit sind uns unbekannt. Menschen gegenüber ist er anfangs eher vorsichtig, taut aber nach kurzer Zeit auf und entwickelt sich dann zu einem Schmusebär. Mit seinen Artgenossen verträgt er sich gut und bei manchen Rüden gegenüber entscheidet die Chemie. Es kann aber auch sein, dass er aktuell zu viel aufgestaute Energie hat, durch die mangelnde Bewegung und die Enge im Zwinger.
Jeff ist ein Hund, der eine gute körperliche Auslastung braucht und auch mit Kopfarbeit beschäftigt werden sollte. Er möchte aber auch eine ordentliche Portion Schmuseeinheit nicht missen. Ein Besuch in der Hundeschule wäre sicher toll für ihn. Dort kann er Hundefreunde treffen und die Regeln eines ganz normalen Hundelebens kennenlernen.
Wir gehen davon aus, dass Jeff Herdenschutzeigenschaften mitbringt. Also kein Hund für die Etagenwohnung in der Stadt. Er braucht ein gut eingezäuntes Grundstück, das er bewachen kann. Gerne würde er zu einer Hundedame ziehen. Herdenschutzhunde sind Spätentwickler. Jeff ist erst etwa 1 Jahr alt. So langsam wird er erwachsen. Das heißt, wenn er sich eingelebt hat, wird er auf jeden Fall seine Herdenschutzhundeigenschaften zeigen. Daher wäre es gut, wenn man schon Erfahrung mit großen wachsamen Hunden hat. Jeff hat eine Größe von etwa 68 – 72 cm und wird um die 40 – 45 kg wiegen.
Herdenschutzhunde sind eigenständige Persönlichkeiten, die Konsequenz und Einfühlungsvermögen durch den Besitzer voraussetzen und die Fähigkeit, sich mit einem intelligenten, selbständig handelnden Hund auseinander setzen zu können. Aber sie bringen tolle Eigenschaften mit. Menschen die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden gemacht haben, wollen keine anderen Rassen mehr, da sie trotz ihres Dickschädels sehr treue und loyale Begleiter sind.
Jeff reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht aus. Er ist mit ihrem eigenen EU-Heimtierausweis ausgestattet und wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 375 Euro vermittelt.
Wer rettet Jeff vor dem Leben an der Kette?


Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/jeff/