Astra

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 01-2020Rasse: Mischling
Größe: 50 cmGeschlecht: weiblich
Gewicht: 15 kgAufenthaltsort: Rumänien
Kastriert: JaSchutzgebühr: 400€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise

Verein

Tierschutzverein Europa
Barbara Renz
keine Angabe
renz@tsv-europa.de
www.tsv-europa.de

Name: Astra
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Geburtstag: 01.01.2015 (geschätzt)
Erkrankungen: Operation wegen Kreuzbandriss (7.9.2020); positiv auf Anaplasmose getestet, die Behandlung mit Doxicyclin lääft schon
Größe: ca. 50 cm / 15 kg
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim in Odai, Rumänien

Astra wurde von Hundefänger auf der Straße eingefangen. Sie lebte in einem größeren Rudel und als die Hundefänger kamen, war sie eine der wenigen, die sich direkt mit der Leine anbinden ließ und friedlich mitkam. Als die Angestellten diese liebe Hündin sahen, beschlossen sie sofort, sie in den vorderen Trakt des städtischen Tierheims zu lassen. Das ist der Sozialisierungstrakt, von hier aus haben die Hunde eine Chance, in ein richtiges zu Hause vermittelt zu werden. Zu Astras Glück, war dort gerade einer der wenigen begehrten Plätze frei geworden. Die freundliche und sanfte Astra teilt sich jetzt den Zwinger mit der Hündin Blanche und einem älteren Rüden. Mit beiden kommt sie gut aus. Wir könnten uns für sie auch ein zu Hause in einer Familie mit Kindern vorstellen.

Nachdem Astra in das Tierheim eingezogen war, haben die rumänischen Tierschützer schnell bemerkt, dass Astra an einem Hinterlauf hinkte. Die medizinische Untersuchung ergab, sie hat einen Kreuzbandriss erlitten (siehe Röntgenbild, an der Stellung vom Oberschenkel zum Unterschenkel ist dies erkennbar). Die notwendige Operation ist schon anberaumt. Und zum Glück konnte eine fürsorgliche Pflegestelle gefunden werden, die Astra nach der OP für ein paar Tage aufnehmen kann. Es ist sehr wichtig, dass Astra nach der OP Leinenruhe einhält und nicht wild herumspringt, um den Erfolg der OP nicht zu gefährden und alles richtig gut ausheilen kann. Wir hoffen, dass die arme Astra nicht mehr zurück ins Tierheim muss, sondern direkt ein zu Hause in Deutschland findet.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.schwarze-hunde.de/astra/