Aug 08 2018

Cassius, ein lustiges und verspieltes Hundekind

Steckbrief

Geburtsdatum (ca.): 04-2018 Rasse: Schnauzer-Mischling
Größe: 40 cm Geschlecht: männlich
Gewicht: keine Angabe Aufenthaltsort: Spanien
Kastriert: Nein Schutzgebühr: 300€
Auf Mittelmeerkrankheiten getestet: Ja, noch vor Ausreise

Verein

Verein: Hoffnung für Hunde
Kontakt: Gabriele Zechel
Telefon: +499243-700121
E-Mail: kirstin.benz@gmx.de
www.xn--hoffnung-fr-hunde-c3b.de

CASSIUS *männlich.*
geb. 30.4.2018
Schnauzer Mix
im Wachstum – kleinbleibend bis mittelgroß werdend
noch in Spanien

Im Tierheim von Vallirana/Spanien sind auch die beiden Brüder Cassius und Clark, geb. Ende April. Wir durften sie während unserer Spanienreise kennenlernen, und Bilder von ihnen machen, die Bilder sind vom 24. Juli. Die Betreuer vor Ort haben uns erzählt, daß die Brüder aus einem überfüllten Tierheim kommen und wohl auch Schnauzer Mischlinge sind, höchstens mittelgroß werden.

Die beiden Welpen sind sehr lustig, verspielt und aufgeweckt. Kennen gelernt haben sie sicherlich noch nicht so viel in ihrem bisherigen Leben, glücklicherweise aber auch noch nicht schlechte Erfahrungen gemacht. Wir suchen deshalb für Cassius eine Familie, die dem Schätzchen das LEBEN zeigt, ihm alles richtig erklärt, viel Geduld und Liebe für ihn hat. Dann wird auch aus Cassius ein toller erwachsener Hund werden. Wäre dies nicht eine lohnende Aufgabe für SIE? Cassius unterscheidet sich von seinem Bruder nur durch einen weißen Brustflecken.

Cassius könnte schon Anfang September nach Deutschland reisen, dann komplett geimpft, gechipt und auf Leishmaniose getestet.

Weitere Bilder und auch Videos finden Sie auf unserer Homepage.


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.schwarze-hunde.de/index.php/cassius-ein-lustiges-und-verspieltes-hundekind/